ANNEROSE HAUCK


Dipl. Designerin, Goldschmiedin
Jahrgang 1957

1976 - 1980 Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim bei Prof. Reiling und Prof. Ulrich mit Abschluss als Diplom-Designerin für Schmuck- und Gerätedesign

1979 Studienaufenthalt in Tokyo
Hiko Mizuno College of Jewelley and Art

1980 - 1982 Produktionsleitung einer bekannten Pforzheimer Schmuckmanufaktur

1980 - 1984 Eröffnung Schmuckatelier Kreklow, Klingenmünster



Ausstellungen

1977Stadtbibliothek Assemblagen, Ludwigshafen
1980 Jablonek (UDSSR) Wanderausstellung Schmuckdesign
1980 Spielkasino Baden-Baden, Schmuckdesign
1985-94 Teilnahme an allen Kunstwochenenden in Dörrenbach
1985 Kunstverein Lingenfeld
1986 Galerie La Toupie, Kröppen
1987 Ateliergarten J.R. Ziellenbach, Jockgrim
1989 Villa Streccius, Landau, Künstler der Region (Malerei und Schmuckdesign)
1990 Immuno Heidelberg, immuno-art, Schmuckdesign
1992 Kreisverwaltung Landau, Kulturtage
1997 Kreisverwaltung Landau Schmuckobjekte-Schmuckdesign
1999 Nominierung zum Designpreis Rheinland-Pfalz
1999 Rathaus Wörth/Rhein, Schmuckdesign
2005 Landesgartenschau Leverkusen “Natur Gestalten”
2009 Cebit Hannover AGD (Allianz Deutscher Designer)